Wegbegleitung  

 

Jeder Mensch möchte sich gut fühlen und sich in Beziehungen verbunden erleben. Jedoch haben alte Erfahrungen und Erinnerungen hierbei einen großen Einfluss. Unser Organismus hält oft lange an Vergangenem fest, was noch heute unser Lebensgefühl und unser Kontaktverhalten stark beeinflusst. Leider sind diese Prägungen für uns oft nicht zugänglich, unbewusst. Dies kann zu ganz unterschiedlichen und vielfältigen Symptomen führen. Alleine können wir nur sehr schwer an die Ursachen unserer Schwierigkeiten gelangen. Wenn wir lernen hierbei Unterstützung anzunehmen, kann ein neuer Kontakt zu uns selbst, zu unserm Körper und zu anderen Menschen wachsen. 

 

Bei meiner Arbeit wird der ganze  Menschen berücksichtigt: das Denken, die Emotionen und der Körper. So können neue Erfahrungen auf allen Ebenen integriert werden. Dadurch können nicht nur Symptome heilen, sondern auch grundlegende und langfristige Veränderungen stattfinden. Eine empathische Haltung, Akzeptanz und Verlässlichkeit spielen hierbei für mich eine große Rolle.

 

Ich freue mich, auch Sie auf Ihrem Weg begleiten zu dürfen.